2010

Nach dem ersten "RealLife" Treffen war allen klar: Das riecht nach Wiederholung! Und so war es kein Wunder, dass auch 2010 ein solches Treffen organisiert wurde. Doch dieses mal ganz anders! Eine Wiese vor einer Burgruine, geliehene mittelalterliche Zelte und Ausstattung. Der Beginn einer neuen Ära und eines neuen Hobbies. Es stellte sich heraus, dass manche schon Equipment hatten. Sie waren Liverollenspieler (LARPER) und verkörperten auch außerhalb eines Computerspieles fantastische Charaktere. Alle waren begeistert und man einigte sich auf Wiederholung des Ganzen.